Privatklinik an der Fachklinik Hofheim
Wiese Empfangszimmer Suite

Prof. Dr. Dr. h.c.
Stephan Volk

1974–1981

Studium der Humanmedizin in Heidelberg

1981

Approbation und Promotion in Heidelberg

1981–1983

Wissenschaftlicher Assistent am Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München

1983–1988

Facharztweiterbildung Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Frankfurt am Main, Ausbildungsberechtigter für Elektroencephalographie

1988–1998

Leitender Oberarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie II (Direktor: Prof. Dr. B. Pflug), Universitätsklinikum Frankfurt am Main; Leiter der Spezialambulanzen für Schlafmedizin und für Angst- und Zwangskrankheiten

1995

Zusatztitel Psychotherapie

1996

Habilitation im Fach Psychiatrie

1997

Ernennung zum Ausbilder und Supervisor für Verhaltenstherapie der psychologischen Weiterbildung der Universität Frankfurt und dem verhaltenstherapeutischen Ausbildungsinstitut in Köln Anerkennung Qualitätsnachweis "Somnologie" durch die DGSM

1998

Berufung zum Chefarzt und Ärztlichen Direktor der Fachklinik Hofheim GmbH - Klinik für psychiatrische, psychische und neurologische Erkrankungen

1999

Chefarzt des interdisziplinären schlafmedizinischen Zentrums Hofheim
Ernennung zum Supervisor für Verhaltenstherapie der psychologischen Weiterbildung der Universität Mainz

2001

Ernennung zum Professor für Psychiatrie und Psychotherapie an der Universität Frankfurt
Leiter der Institutsambulanz der Fachklinik Hofheim sowie der Außenstelle der verhaltenstherapeutischen Ausbildungsambulanz der psychologischen Fakultät der Universität Frankfurt
Prüfer für die Zulassung als approbierte psychologische Psychotherapeuten

seit 2002

Belegarzt der Main-Taunus-Privatklinik GmbH
Qualitätsnachweis "Polysomnographie" durch die Deutsche Gesellschaft für Neurophysioloige

Psychiatrische und neurologische Erkrankungen

In ruhiger Parklage unweit der Hofheimer Altstadt befindet sich die Main-Taunus-Privatklinik mit 20 Betten zur Behandlung psychische und schlafmedizinisch begründeter Erkrankungen, die unter der medizinischen Leitung von Belegarzt Prof. Dr. med. Dr. h.c. Stephan Volk steht.

Die Klinik verfolgt ein individuelles, mit dem einzelnen Patienten abgestimmtes Therapiekonzept, welches das gesamte Spektrum anerkannter psychotherapeutischer und aktueller pharmakologischer Behandlungsmethoden umfasst.

Das Gebäude beherbergt gemütliche Einzelzimmer mit Balkon oder Terrasse, einen Aufenthalts- und Speiseraum und eine Teeküche. Die Main-Taunus-Privatklinik bedient sich falls erforderlich des medizinischen Akutkrankenhauses Hofheim in unmittelbarer Nähe.

Psychosomatische Erkrankungen werden in der Abteilung Psychosomatik der Privatklinik in Bad Soden behandelt.